Am Mittwoch besiegte man in Pokal die SGM Weikersheim/Markelheim II mit 6:0 und am Sonntag zum ersten Heimspiel der Saison Leingarten mit 5:1.

 

Auch im Jahr 2018 erspielten sich unsere Mädchen der Breit-Eich GS beim SSV Turnier in Schwäbisch Hall, im Breit-Eich Stadion, den 1. Platz. Natürlich durfte jede den Pokal für ein Tag mit nach Hause nehmen.
Am Freitag gab es dann zur Belohnung eine Übernachtung in der Turnhalle. Gratuliere!!!!

 

11 Mädchen der Breit-Eich Grundschule nahmen am Tag des Mädchenfußballs in Michelbach Wald teil.
Nachdem sich 2 Mädchen kurz zuvor krank meldeten nahmen doch noch 11 Mädchen mit. Sie hatten sehr viel Spaß. Grund dafür war eine super Organisation des Bezirks. Bezirksjugendleitern Nico Schwarz und Mädchen-Referentin Beate hatten wieder ein Tag mit idealem Wetter.
Die Veranstaltung ging von 10 - 14 Uhr. Am Ende gab es für alle Mädchen super Preise die sie mit nach hause nehmen durften. Gleich 4 Mädchen wurden zum Stützpunkt Training eingeladen.
Am Donnerstag ist das SSV Turnier danach wird wieder immer zum Abschluß am Freitag die Übernachtung stattfinden.

 

Rahmenterminplan als PDF - download

 

Die TSG Frauen belegen bei der Hallenbezirksmeisterschaft in Ilshofen den 4.Platz. Dies bedeutet die Qualifikation für die Verbandszwischenrunde am 04.02.2018, die ebenfalls in Ilshofen statt findet.

Spielplan Verbandszwischenrunde 04.02.2018

 

Eine Super Leistung lieferten heute unsere B Juniorinnen, bei der Hallenbezirksmeiterschaft Hohenlohe ab!
Beim Treffpunkt fehlte eine Spielerin, das war unsere Torhüterin! Somit mussten wir zu sechst ohne Torwart nach Blaufelden fahren! Alle waren sehr verärgert, so war der 1:0 Sieg, druch ein schönes Tor von Maren Schmitzl, gegen Kupferzell sehr überraschend! Laura Hannemann unsere Ersatztorhüterin machte ihre Sache Klasse!Im 2. Spiel verteilten wir gegen den Ausrichter Blaufelden Gastgeschenke und verloren das erste Hallenspiel dieser Hallenrunde mit 2:0! Im 3. Und letzten Spiel gegen Gammesfeld musste ein Sieg her zum Einzug ins Halbfinale!
Nach dem 1:0 Rückstand nach 5 Minuten schien alles vorbei!! Doch Franziska Müller und Anna Braun drehten das Spiel! Somit mussten wir nun im Halbfinale gegen den TSV Ilshofen antreten! Ab dem Halbfinale ging unsere Kapitänin Lara Rehberger ins Tor! Dies bewies sich als guter Zug, denn die Mädels gewannen das Spiel mit 1:0 durch Maren Schmitzl!
Im Finale mussten wir wieder gegen Gammesfeld antreten! Das Spiel endete 0:0! Somit kam es zum 6 Meter schießen!
Lara Rehberger hielt den ersten 6 Meter grandios! Dann trat die für uns beste Spielerin des Turniers Emily Bullinger an und verwandelte souverän! Den 2. 6 Meter schossen die Gammesfelder am Tor vorbei! Franziska Müller hatte den Matchball auf dem Fuß, scheiterte leider an der Torhüterin! Den 3. Gammesfelder 6 Meter lenkte unsere Lara an den Pfosten!!! Danach war der Jubel riesengroß!!!!
Verdienter Sieger!
Somit vertreten die Mädels der TSG Schwäbisch Hall, den Bezirk Hohenlohe am 17.02.2018 beim Württembergischen B Juniorinnen Masters in Wendlingen!!!!
TOLLE MANSCHAFT!!!!!

 

B-Juniorinnen gewinnen die Qualistaffel!!!!
Nach einem souveränen 26:0 Sieg in Sulzdorf gewannen die B - Juniorinnen der TSG Schwäbisch Hall die Qualistaffel 3 vor unserm Dauer- Konkurrent TSV Michelfeld! Aufgrund des besseren Torverhältnisses schafften die Mädels es am letzten Spieltag den Tabellenführer Michelfeld noch abzufangen!

 

REVANCHE GEGLÜCKT!
B Juniorinnen der TSG Schwäbisch Hall haben sich für die 7:2 Niederlage im Vorrundenspiel revanchiert!
Mit 9:3 schickten unsere Mädels die Michelfelder zurück auf die Rote Steige!
Tolle Leistung der Mädchen beim 2. Aufeinandertreffen.
Diesmal würden die Chancen auf unserer Seite genutzt und es war nicht jeder Schuss der Michelfelder ein Treffer!
Eine tolle Abwehr und Torwartleistung war Grundstock für den Sieg! Sophie Scholl unser Goalie zeigte heute endlich mal was sie kann und vereitelte die eine oder Chance der Michelfelder!
Laura Hannemann ebnete mit dem 1:0 nach 1. Minute den Weg zum Sieg. Die Michelfelder machten den Ausgleich bevor die immer besser werdende Maren Schmitzl das 2:1 erzielte! Mit dem Pausenpfiff erzielte Lara Rehberger das 3:1! Gleich nach der Pause erzielte Emily Bullinger das 4:1! Im Gegenzug erzielte Michelfeld den 4:2 Anschlusstreffer! Franziska Müller schoss das 5:2, ehe Michelfeld wieder den Anschluss zum 5:3 erzielte! Danach spielten nur noch wir und erzielten durch Franziska Müller, Lara Rehberger und 2x Emily Bullinger den verdienten Endstand!
Klasse Mannschaftsleistung! Gute Besserung an unsere Verletzten Johanna, Samira,Chayenne und Lara!
Ein Sonderlob noch an unser Kücken Jule Rothenberger die in Ihrem ersten B Juniorinnen Spiel eine tolle Leistung zeigte!!!
Weiter so Mädels!!!

 

Tolle Mannschaftsleistung de B Juniorinnen gegen Pfedelbach! Mit nur 8 Mädels im Kader ging es nach Pfedelbach! Die Toeschützin vom Dienst und die halbe Abwehr fallen verletzt aus!
Eine überragende Leistung der Mädels in der 2 Halbzeit sicherten einen deutlichen 9:4 Erfolg! Ich kann eigentlich niemand speziell hervorheben aber Anna Braun mit 5 Toren und Chayenne Schreyer mit einer Klasse Abwehrleistung muss einfach erwähnt werden!
Laura Hannemann und Maren Schmitzl spielten die Aussenbahn perfekt! Emily Bullinger und Franziska Müller haben wie immer eine tolle Leistung gezeigt! Unser Ersatzkeeper Jaqueline Ballmer zeigte Licht und Schatten und Lea Noller die erst seit 6 Monaten dabei ist, fügte dich gut ein!
Einfach eine Klasse Leistung! Man hat heute gesehen, dass ihr einfach ein geiles Team seit!
Allen Verletzten gute Besserung und schnelle Genesung!
Weiter immer weiter!!!!!!
 
 
 

B- Juniorinnen gewinnen trotz mäßigem Spiel den Saisonauftakt mit 8:1 gegen den TSV Pfedelbach!
Ein ersatzgeschwächter Gegner aus Pfedelbach war keine große Hürde am heutigen Freitagabend!
Leider konnten unsere Mädchen es nicht schaffen über 80 Minuten konstant miteinander zu Spielen. Es gibt noch viel zu tun aber das Ergebnis hat wenigstens gepasst!!!
Wir bekommen das schon noch hin richtig miteinander zu Spielen!
Weiter immer weiter!
Es spielten(Tore): Sophie Scholl, Anna Braun (1), Franziska Müller (1), Emily Bullinger (2), Johanna Kütterer, Chayenne Schreyer, Maren Schmitzl, Lea Noller und Lara Rehberger (4)!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen