Die erste Mannschaft der TSG startet diesen Sonntag, den 13.03. um 11:00 Uhr, mit einem Auswärtsspiel beim FC Creglingen in die Rückrunde der laufenden Saison. Die Vorbereitung gestaltete sich aufgrund mangelnder Trainingsbeteiligung als recht durchwachsen. Dennoch konnten vier Testspiele – drei davon gegen höherklassige Mannschaften – absolviert werden. Das Spiel gegen den SV Winnenden (Landesliga) entschied die TSG mit 1:0 für sich. Gegen den Tabellenführer der Landesliga, den TSV Langebeutingen, musste man sich mit 0:5 geschlagen geben. Gegen den Verbandsligisten aus Neuenstein erkämpften sich die TSG-Frauen ein 0:0 und gegen die SGM TSV Michelbach/B./SV Tüngental/SV Rieden (Bezirksliga) gewannen sie mit 5:0. Am Sonntag wird sich nun zeigen, wie sich die Hallerinnen im ersten Ligaspiel unter ihrem neuen Trainer Hans Zaulich schlagen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen