20 Jul
Jakobimarkt
20-07-2018 - 23-07-2018
27 Jul
Staffeltag Frauen in Oedheim
27-07-2018 19:30 - 21:30
16 Aug
TSV Michelfeld II - TSG Frauen ( F )
16-08-2018 19:00 - 21:00
25 Aug
Sommernachtsfest
25-08-2018



Am Sonntag hatte die TSG Schwäbisch Hall den Tabellennachbarn aus Gammesfeld zu Gast. Nachdem sich beide Mannschaften in den ersten Minuten abtasteten, bediente Alisa Zaulich in der 14. Minute Franziska Hohl, die die Hallerinnen in Führung schoss. In der Folge blieben die Gammesfelderinnen durch Gassenbälle über ihre linke Seite gefährlich, die Julia Metzger jedoch alle entschärfen konnte. Fünf Minuten vor dem Seitenwechsel war es dann erneut Franziska Hohl, die, diesmal nach Vorlage von Sarah Bommes, ihr zweites Tor erzielte.

In der zweiten Halbzeit erhöhten die Hallerinnen den Druck. So traf Christina Knorr in der 58. Minute nur den Pfosten, Nicole Wagner stand jedoch goldrichtig und konnte den Abpraller zum 3:0 verwerten. Zwanzig Minuten später erhöhte Christina Knorr nach Zuspiel von Elisabeth Barth auf 4:0. Den Schlusspunkt setzte Elisabeth Barth in der 90. Minute dann selbst, indem sie den Pass von Sarah Bommes sehenswert zum 5:0 über den Torwart lupfte.

Nach diesem höchsten Sieg der laufenden Saison ist die TSG weiterhin siebter, nun allerdings punktgleich mit der Spvgg Gammesfeld. Am Freitag, den 13.05. gilt es nun an diese Leistung anzuknüpfen, um im Nachholspiel beim TSV Güglingen den momentanen Tabellenzweiten zu überraschen und etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen